Sie haben die Wahl – Krankenkassen und Laborempfehlungen

Was tun, wenn Krankenkassen Ihnen ein preisgünstigeres Labor empfehlen?

Grundsätzlich sollten Kranenkkassen keine Empfehlung für ein Dentallabor aussprechen. Dazu fehlt es den Mitarbeitern am Fachwissen. Wenn sie es dennoch tun, dann aus Gründen der Kostenersparnis. Aber ist das wirklich immer auch die beste Lösung?

Über die Preiswürdigkeit eines Zahnersatzes kann allein Ihr Zahnarzt entscheiden. Nur er kennt die individuelle Ausgangssituation, weiß um Ihre Bedürfnisse und kann die Qualität des Labors und die zu erwartende Passgenauigkeit bewerten. Viele Zahnärzte arbeiten über lange Zeit eng mit einem Partnerlabor zusammen; Praxis und Labor sind ein eingespieltes Team. Das ist für Sie als Patient ein großer Vorteil. Zusammen wird alles dafür getan, Ihnen einen perfekten Zahnersatz zu bieten. Oft ist ein direkter Kontakt mit dem Zahntechniker zu empfehlen, z. B. bei individuellen Zahnfarbnahmen. Ein Dentallabor in der Region und in der Nähe der Zahnarztpraxis ist also ideal. Also vertrauen Sie Ihrem Zahnarzt. Er wird das ideale Labor für die Fertigung Ihrer neuen Zähne wählen.

Ihr Zahnarztteam und wir als Dentallabor Grüttner arbeiten zusammen zu Ihrem Wohle – für gesunde, ästhetische Zähne.